Janine und Zarko 

 

Hallo Alex!
 
Nachdem Zarko ja inzwischen doch schon einige Monate hier ist, wollte ich noch mal
Bericht erstatten und von uns hören lassen.

Ihm gehts immernoch blendend, er ist sehr aufmerksam und lernt schnell und eifrig,
allerdings wird ihm auch alles schnell langweilig ;).

Also versuch ich immer schön für Abwechslung zu sorgen. Seit ein paar Wochen üben wir uns am Kompliment, allerdings wird es wohl noch was dauern bis Zarko es
vollstängig kann, da ich nichts falsch machen will, erarbeite ich es wirklich
sehr langsam. 

Reiterlich klappt es bei uns auch immer besser! Nachdem ihm Ende August die
Wolfzähne gezogen wurden und der Rest geraspelt wurde, ist er viel zufriedener im
Maul.  Obwohl ich glaube das er mit seinem doppelt-gebrochenen Gebiss auch noch
nicht 100% zufrieden ist.

Im Schritt läuft er inzwischen eigentlich durchgehend schön über den Rücken, im Trab braucht er jedes mal noch einige Zeit bis wirklich entspanntund gelassen läuft.

Unterricht habe ich nun auch schon einige Male gehabt, auch hier wurden unsere
Fortschritte immer wieder gelobt :). Da Zarko leider anfang des Monats auf dem
Paddock (stehen da seit Ende Oktober) hingefallen ist und sich selbst in die Fessel
getreten hat, fällt der Unterricht erstmal aus.

Er soll erst einmal wieder taktrein laufen. Ich finde solangsam hat er auch ein paar Muskeln aufgebaut und heller ist er auch schon etwas geworden.

Flausen hat er dagegen immernoch reichlich im Kopf, aber gut, wilde 5-Minuten hat
jedes Pferd mal, und ansonsten lässt er sich eigentlich in fast allen Situationen trotz Dickkopf und austesten gut händeln.

Nur vor Spritzen hat er immernoch reichlich Angst. Da ist noch viel Überredungskunst und Ruhe nötig, ansonsten wird alles weggebomt was seinem Weg weg von der bösen Spritze im Weg ist! Aber er ist ja noch jung und noch habe ich die Hoffnung, das er noch realisiert, das man ihm nicht schaden will ;)
 
So, ich glaube das war es erstmal. Ich bin auf alle Fälle immernoch
Glücklich und zufrieden mit Zarko und er glaub ich auch! :) Leider habe ich
hier niemanden der so tolle Fotos machen kann, aber ich versuche mal ein Foto mitzuschicken. :)

Mehr funktioniert gerade leider nicht. Das ist allerdings auch
schon von Mitte September, also nicht mehr ganz aktuell. Falls ich es schaffen
sollte, einmal Fotos vom Reiten machen zu lassen, melde ich mich nochmal ;)
 
 Schöne Grüße in den Westerwald!
 
 Janine und Zarko 

noch bei Alex

 

 

 

Hallo Alex!

Zarko hat mich gebeten noch einmal bei dir Bericht zu erstatten. ;)

Es könnte uns nicht besser gehen. Reiterlich klappt es immer besser, sicherlich auch durch super Reitunterricht und neuen Sattel. Es macht unglaublich Freude mit ihm zu arbeiten. Die Arbeit am Boden wird natürlich auch nicht vernachässigt, denn dem Herrn wird es unglaublich schnell langweilig.

Ich versuche ihm ein abwechslungsreiches Programm zu bieten, ohne dabei zu viel zu verlangen. Wir haben uns dieses Jahr an die Arbeit an der Doppellonge herangewagt. Zarko scheint das ganze ja schon gut zu kennen und ist voll und ganz dabei. Raus ins Freie geht es selbstverständlich auch, wobei er hier zwischenzeitlich noch etwas kribbelig ist. Aber wir üben! :)

Zarko ist einfach rund um mein Traumpferd! Pferdische Grüßee Zarko und Janine

 

 

« zurück zur Übersicht

© 2009-2014 Finca Barock
Alle Rechte vorbehalten. - Alle Angaben ohne Gewähr.